zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Offtopic » Computer und mehr » Unterschied Router - Modemrouter?
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen


Beitrag ID: 243466


Unterschied Router - Modemrouter? Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

muss euch schon wieder belästigen Biggrin ohne Zähne

Wollte mal unseren Internetzugang etwas modernisieren. Zurzeit haben wir hier eine Fritzbox hängen und da diese nur einen Lananschluss hat haben wir noch einen D-Link "Verteiler" an die Fritzbox angeschlossen.

Jetzt wollte ich die Fritzbox ersetzen und habe mich mal ein wenig umgeschaut (im Internet). Da ist mir Netgear ins Auge gefallen, weil wir diese Geräte auch in der Schule benutzen und diese (finde ich) recht günstig zubekommen sind.

Jetzt habe ich aber ein riesen Fragezeichen im Gesicht.

auf der Internetseite von Netgear wird zwischen Routern und Modemroutern unterschieden. Der Preisunterschied ist auch nicht zu gering die Modemrouter kosten das doppelte!

Meine Frage ist jetzt, wo ist der Unterschied und welches von beiden brauche ich?

Was muss:
- 1 Win 7 PC
- 1 Win 8 PC (evtl. über Wlan)
- 1 Win XP oder 7 (wird neu aufgesetzt) PC
- Wlan
- Wandmontage wäre nett

Einsatzgebiet:
Privates Internet surfen mit PC und Handy. Ab und zu mal was Runterladen aus dem Internet.

Könnt ihr mir da vielleicht sogar einen Router empfehlen? Aber bitte keine Fritzbox!

Gruß Daniel smile

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

11.10.2013 14:46 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243468


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Router oder Modemrouter:

Wenn du ein vorhandenes Modem weiternutzen willst brauchst du lediglich einen Router. Das Modem stellt die Verbindung zur Außenwelt her, der Router "verteilt" das Signal. In der heutigen Zeit macht es kaum noch einen Sinn ein extra Modem zu betreiben, hatte ich eine zeitlang da wir VDSL hier haben, aber außer einem extra Gerät hat das keinerlei Vorteile (bei einem Standard-Anschluss). Welchen Anschluss habt ihr denn? Einen "normalen" DSL-Anschluss?

Ich könnte dir eine reihe Geräte empfehlen, allerdings bin ich ein absoluter Fritz-Box Jünger, kein Gerät für Normalanwender hat dieselben Möglichkeiten bei gleichzeitiger Einfachheit des Systems. Netgear haben wir auch eine zeitlang betrieben, auch problemlos. Die Qualität ist subjektiv jedoch nicht die gleiche.

Was möchtest du denn ausgeben? Eine Fritzbox liegt gebraucht vom Händler mit einem Jahr Gewährleistung bei etwa 50€.

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

11.10.2013 15:06 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von puntotreiber238

Beitrag ID: 243469


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hi,

danke für die Antwort.Na, da ich das Kabelgewirr zwischen den einzelnen Geräten entsorgen wollte brauche ich wohl ein Modemrouter. Also lag mein Gedanke doch richtig großes Grinsen Habs mir schon fast gedacht, das ich einen Modemrouter brauche. War mir nur nicht sicher XD

Wir haben hier ADSL (also das normale). Angeblich eine 16.000er Leitung, was momentan aber nicht wirklich ankommt!

Die Fritzbox ist schön und gut, nur in den "besseren" Ausführungen sau teuer finde ich (im örtlichen Elektromarkt bis zu 200€!!). Gebraucht kaufe ich mir so ein teil nicht.

Was ich ausgeben will, liegt nicht wirklich fest. Ich sag mal als Obergrenze so um die 100€, dann muss es aber schon ein sehr gutes teil sein.

Habe mal ein wenig bei Netgear auf der Seite geguckt und dann bei Amazon gesucht (zwecks Preis) und habe den hier gefunden ->Netgear DGN3500B . Kannst du (bzw. Ihr) mir den empfehlen? bringt es mir überhaupt was wenn ich die Gigabit version nehme? Oder ist das totaler Unsinn bei meiner Nutzung?

Sollte ich (bei dem oben verlinkten) die N-300 ADSL+ oder die N-600 ADSL+ Version nehmen? Die Zahlen haben wohl was mit der Geschwindigkeit zu tun (300 bzw. 600 mbit/s). Wobei die N-600 Version nur mit Gigabit angeboten wird. Der Preisunterschied ist aber nur sehr gering großes Grinsen

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

11.10.2013 15:57 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243471


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Mit diesem Gerät habe ich keine eigene Erfahrung, kann mich also nur aufs Datenblatt verlassen.

Sieht aber gut aus,

Gigabit ist für deine Zwecke Unsinn, N300 mehr als ausreichend (da steckt mehr Werbung als wirklicher Nutzen hinter).

Wenn ich das so ausgewählt habe kostet der Spaß 51,23€, bestell es für den preis und wenn es dir nicht zusagt schickste den zurück, ist bei Amazon ja völlig problemlos.

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

11.10.2013 16:22 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
Tequila009
Der Öl-Fetischist




Dabei seit: 09.11.2012
Beiträge: 1406

» eigene Galerie



Beitrag ID: 243473


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Warum reicht der Switch denn nicht aus?
Die Geschwindigkeiten eines Heim-Netzwerkes bekommst Du eh nicht aus dem Internet.

Sonntag Abend 18/19 Uhr....bestes Beispiel... einschläfernd

Da müssten dann erstmal alle Server der Welt auf SSD umrüsten...und dann vielleicht noch Lichtleiter-Technik, anstatt Kupfer... großes Grinsen

__________________
# Motorenöle allgemein und gelistet -/- # Getriebeöle: GL3/4/5 oder ATF? -/- # Welches Servoöl?

Zusätze und Additive; technisch nachvollziehbar oder nur Schwindel?
# Öl = hex. Bornitrid -/- # Kraftstoff-Zusätze

11.10.2013 16:31 Tequila009 ist offline title= Email an Tequila009 senden Beiträge von Tequila009 suchen Nehmen Sie Tequila009 in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243474


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Weil der Switch zum Beispiel kein W-Lan hat.

Kannst du ernsthaft an bestimmten Uhrzeiten merken dass es Schwankungen gibt?

Mach da mal was! großes Grinsen

Bezüglich der Stabilität des eigenen Netzwerkes sind Ein-Gerät-Lösungen grundsäzlich vorzuziehen und auch zeitgemäßer als Modem-Switch-Hub Kombinationen.

Ganz zu schweigen vom Stromverbrauch der zwar gering ist, sich aber über die Jahre rechnet (bei mir ist es weniger die Amortisation, eher der Gedanke dass Strom verbraucht wird, obwohl es nicht notwendig ist).

Der Kommentar mit SSDs hinkt übrigens, aber da wollen wir uns jetzt nicht festbeißen großes Grinsen

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von falco am 11.10.2013 17:24.

11.10.2013 17:22 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
Tequila009
Der Öl-Fetischist




Dabei seit: 09.11.2012
Beiträge: 1406

» eigene Galerie



Beitrag ID: 243477


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hast Du zu Stoßzeiten kein langsameres Internet?

Man merkt dies z.B. bei ebay sehr gut. Wenn am WE sehr viele Zugriffe stattfinden, dauert es etwas länger als unter der Woche um 14 Uhr.

Da kommen 1. die Server in`s Schwitzen mit ihren Festplatten, und dann mögen halt auch die Knotenpunkte bald am Limit sein.
Obwohl ich doch eher denke, dass die Server nicht mehr nachkommen um die Daten rauszurücken.

Mit dem Switch ist ja der Hub gemeint, also "nur" zwei Geräte.
Also Router und eben den Verteiler....

Zeitgemäß kann vieles sein....stimmt. Ist halt die Frage was man vor hat und wie dick die Geldbörse ist.

Für einen wirklich guten Router kann man locker 200-300€ hinlegen, da wird das nix mit nem 50ziger...auch gebraucht nicht.

Es blebt halt die Frage was gewünscht ist?!
Wenn der "Hub" schon vorhanden ist, und der jetzige Router W-Lan an Bord hat (welches übrigens noch gar nicht geklärt ist), dann wäre es meiner Meinung nach etwas übereifrig da jetzt nen gebrauchten 50€-Router zu kaufen welcher dann 4 Lan-Ports besitzt. Zudem der "neue" Router ja auch bloß nen Switch im Inneren trägt.

Klar, es ist schöner nur 1 Gerät dort blinken zu sehen... großes Grinsen ...doch ob das erbrachte Geld für eine "Zeitgemäße Anpassung" der Sache Wert ist, sollte und muss jeder für sich entscheiden.

Ich persönlich würde es so lassen.....

Hier mal ein Grund für den 2-Geräte-Gebrauch:
Telefondose sitzt an Platz X. Von dort geht 1 Kabel zum Router, welcher an einer gut sichtbaren sowie erreichbaren Stelle untergebracht wird.
Wenn das Internet in 3 verschiedenen Zimmern vorhanden sein soll, suche ich mir die dichteste Strecke zu allen 3 Orten, platziere dort den Switch (auch gerne versteckt), und habe somit nur jeweils 1 Kabel zu verlegen.

(Anschluß --> 1 Kabel zum Router (ist ja sowieso Zwang) --> 1 Kabel zum Switch (Verteilerort) --> 3x 1 Kabel zu den einzelnen Räumen)

Wenn die 3 Zimmer alle vom Router direkt versorgt werden sollen, kann ich mir 1. den gewünschten Ort nicht aussuchen; oder aber 2.: Ich muss 3 Kabel zu den Zimmern verlegen, welche mit Sicherheit auffälliger sind.

(...... Router --> 3er Kabelbündel zum Verteilerort --> 3x 1 Kabel zu den Räumen)


Kommt natürlich auf die Wohnung, den Anschluß und dem Wunsch-Ort des Router`s an.... Augenzwinkern

Bei mir ist eben so, dass ich beim Zweit-PC ein weiteres Kabel bis zum Flur legen muss um dann in`s andere Zimmer zu gelangen......und das stört mich sehr. Nur bin ich noch zu faul um mir da eine Abhilfe namens Switch/Hub zuzulegen.....mit anderen Worten: Mir ist es das Geld (noch) nicht Wert.... großes Grinsen

Ich sage immer: Jedem das Seine, und mir das Meiste!!! großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen

Besten Gruß

Jörg

EDIT: Wenn man 3 PC`s mit Strom versorgen kann, dann sollte ein kleines Zusatzgerät wohl nicht der Punkt sein. Zumal der Strom ja nun nicht die übermächtigsten Kosten eines Haushaltes verursacht. Eigentlich ist die Stromversorgung relativ günstig.....wenn man sich mal die Kw/Std.-Preise anschaut.
Es gibt sehr viel teureres was man zum leben "braucht".... großes Grinsen

__________________
# Motorenöle allgemein und gelistet -/- # Getriebeöle: GL3/4/5 oder ATF? -/- # Welches Servoöl?

Zusätze und Additive; technisch nachvollziehbar oder nur Schwindel?
# Öl = hex. Bornitrid -/- # Kraftstoff-Zusätze

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Tequila009 am 11.10.2013 18:25.

11.10.2013 18:17 Tequila009 ist offline title= Email an Tequila009 senden Beiträge von Tequila009 suchen Nehmen Sie Tequila009 in Ihre Freundesliste auf
-=Spike=- -=Spike=- ist männlich
Punto Fanatiker




Dabei seit: 02.04.2008
Beiträge: 734

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto Sporting | Alfa 146 Boxer | Alfa 145 Limited
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 88|103
Wohnort: Essen


Beitrag ID: 243478


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hubs sind eh raus.
Dass man das Wort überhaupt noch benutzt ^^

Switch macht nur zum "weiterleiten" oder verteilen im Haus Sinn!

und zu Netgear:

ist so wie´n Ford Fiesta. Hat so seine Macken, ist aber dennoch weit verbreitet.

Fritzbox is schon ne feine Sache.

eins muss ich dennoch mal nachfragen! Denn das ist nicht bei jedem Anbieter von DSL so.

Dein Splitter ist aber eine einzelne Dose hinter der Telefondose?

Manche haben nämlich All-in-One-Kompaktgeräte, wo das Modem (oder Router) auch noch splittet.

@ Stoßzeiten

also für mich sind sie IMMER spürbar.
Ist aber möglich, dass auch Knotenpunkte innerhalb von Großstädten da eher anfällig sind als in Lübeck Augenzwinkern

__________________

alfa-power.de

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von -=Spike=- am 11.10.2013 18:22.

11.10.2013 18:21 -=Spike=- ist offline title= Email an -=Spike=- senden Homepage von -=Spike=- Beiträge von -=Spike=- suchen Nehmen Sie -=Spike=- in Ihre Freundesliste auf
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von puntotreiber238

Beitrag ID: 243480


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Tequila009

EDIT: Wenn man 3 PC`s mit Strom versorgen kann, dann sollte ein kleines Zusatzgerät wohl nicht der Punkt sein. Zumal der Strom ja nun nicht die übermächtigsten Kosten eines Haushaltes verursacht. Eigentlich ist die Stromversorgung relativ günstig.....wenn man sich mal die Kw/Std.-Preise anschaut.
Es gibt sehr viel teureres was man zum leben "braucht".... großes Grinsen


Sollte ich vielleicht dazu erwähnen das nur ein PC mir gehört, einer meiner Sis und einer meiner Mutter? großes Grinsen

Also das mit dem "zusammenbrechen" des Internets bei Stoßzeiten sehe ich eher bei Mobile.de oder Facebook. Ist manchmal schon ätzend wenn Nachrichten nicht direkt nach "enter" drücken abgesendet sind !!

Also bei uns ist der Aufbau folgendermaßen. Fritzbox und D-link hängen bei mir im Zimmer, direkt nebeneinander. Und momentan geht nur ein Kabel zu meiner Sis an den Lappi. Demnächst kommt dann aber noch der PC meiner Mutter hinzu (im Zimmer neben meiner Sis). Da wäre dann die Überlegung das Kabel welches jetzt zu meiner Sis geht einfach an den PC meiner Mutter zu machen und den Lappi über Wlan zu betreiben. So haben wir uns ein Kabel gespart großes Grinsen

Momentan haben wir kein Wlan, was mich persönlich ziemlich nervt weil ich zwar ein Smartphone habe aber keine Flat dafür unglücklich Würde unsere Fritzbox keine Mucken machen, würde ich einfach den switch (D-Link) tauschen, gegen einen mit Wlan. Dann habe ich aber auch noch zwei Geräte da hängen und den Kabelsalat.

dachte mir halt, wenn die Fritzbox eh bald den Geist aufgibt, könnte ich gleich gegen ein "alles in eins" Gerät tauschen. So habe ich weniger Kabel und mehr Platz.

@Spike:
Netgear= Ford Fiesta? Na das kann ja heiter werden XD

Was würdest du mir als Alternative empfehlen?

Genau, habe noch einen Splitter neben dem Modem (Fritzbox) hängen. Allerdings ist da nur die Fritzbox angeschlossen und kein Telefon. Habe mal gehört, das man in den Splitter das Telefon stecken soll, ist da was dran?


Mal noch ne Frage am Rande: wenn die Lan-Anschlüsse an dem neuen Gerät mal voll sein sollten könnte ich doch wieder den D-Link zwischen hängen, oder? großes Grinsen Der erweitert ja nur die Lan-Anschlüsse um vier Stück. Man weis ja nie was noch so alles kommt XD

Sorry wenn ich soviele Fragen habe. Wir machen das auch gerade in der Schule alles, nur da haben wir ja alles was wir zum Aufbau eines Netzwerkes brauchen schon da. Und leider habe ich heute keinen guten Tag und habe vergessen meinen Lehrer nochmal ein wenig zu löchern XD

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

11.10.2013 19:31 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243481


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Man kann sogar viel mehr als ein paar hundert Euro hinlegen, muss man aber nicht smile Alle "Normal-Nutzer" kommen mit nem Standard-Router hin, der eben auch schon für 50-100 Euro problemlos zu bekommen ist. Benötigt man ein höherwertiges Gerät mit speziellen Funktionen etc. legt man mehr auf den Tisch, jedoch kann man bereits daran dass dieses Thema hier existiert sehen dass es hier nicht vonnöten ist! (Das ist nix gegen dich puntotreiber, nicht dass du das so auffasst)

Hubs sind definitiv raus, geb ich dir Recht Spike, auch wenn ich sie immer wieder sehe... (wie 56k Modems wo immer wieder gefragt wird, kann man das denn nicht noch gebrauchen, das ging doch früher auch großes Grinsen )

Zitat:
Also Router und eben den Verteiler....


Modem und der Switch/Router.

Es muss einen Grund geben warum man sein System modernisieren sollte, puntotreiber hat einen, welchen auch immer (wäre vielleicht noch interessant, aber erstmal zweitrangig). Dann führt hierbei kein Weg an einer W-Lan Router Lösung vorbei, alles andere ist eigentlich erstmal nicht sinnvoll. Sollte das jetzige Modem W-Lan haben wäre das schon was anderes, aber ein Grund für die Modernisierung bleibt ja trotzalledem.

Ich habe übrigens nichts gegen Switche, ich betreibe bei mir sogar gleich zwei :-) Denn wenn man auf Leistung am Limit wert legt ist W-Lan keine Alternative und etliche Kabel in jeden Raum zu ziehen nicht zweckmäßig, völlig richtig.

@ Stoßzeiten


Selbst Knotenpunkte in Großstädten (Essen ist grade zweimal so groß, also nicht überheblich werden großes Grinsen ) müssten das ganze doch verkraften können, ich habe Erfahrung aus Hamburg, dort war es ebenfalls nie zu merken (zumindest seit DSL16k Standard ist) aber ich will natürlich nicht absprechen dass es die Möglichkeit gibt. In Leistungstest kann ich die Schwankungen natürlich auch sehen, aber wirklich beim Surfen merken nicht, nein.

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

11.10.2013 19:43 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243482


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Würde unsere Fritzbox keine Mucken machen, würde ich einfach den switch (D-Link) tauschen, gegen einen mit Wlan. Dann habe ich aber auch noch zwei Geräte da hängen und den Kabelsalat.


Ein Switch mit W-Lan ist ein Router großes Grinsen

Alternativen? Fritzbox großes Grinsen großes Grinsen

Nein, nimm den und teste ihn, bei Nichtgefallen wie gesagt, zurückschicken, hier nochmal fragen und dann doch ne Fritzbox nehmen! Nein Spaß, nimm den, der wird seinen Dienst schon tun.

Telefon in Splitter ist bei analogem Festnetz und DSL immernoch so, bei voll digitalen Anschlüssen nur die Fritzbox einstecken (aber das wäre ohne Splitter, also hier eh quatsch). Wenn bei euch alles funktioniert haste alles richtig gemacht.

Frage am Rande: Korrekt und kein Problem.

Den Rechner deiner Mutter könntest du ebenfalls per W-Lan verbinden wenn die Strecke nicht zu weit ist, kostet auch nicht die Welt und man müsste gar keine Kabel durch Räume ziehen.

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von falco am 11.10.2013 19:53.

11.10.2013 19:50 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von puntotreiber238

Beitrag ID: 243487


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Falco: Ganz unbegabt bin ich beim Thema PC und Internet nicht. Mache zurzeit eine Vollschulische Ausbildung zum Informationsverarbeitungsassistenten großes Grinsen Nur wenns ums Geldausgeben geht werde ich "vorsichtig" und frage lieber nochmal nach großes Grinsen

Warum sollte ich mich angegriffen fühlen? Bisschen ahnung habe ich ja, wollte mich nur nochmal von Profis absichern lassen großes Grinsen

Zitat:
Original von falco
Zitat:
Würde unsere Fritzbox keine Mucken machen, würde ich einfach den switch (D-Link) tauschen, gegen einen mit Wlan. Dann habe ich aber auch noch zwei Geräte da hängen und den Kabelsalat.


Ein Switch mit W-Lan ist ein Router großes Grinsen



Ah mist ja, mensch ihr macht mich schon ganz durcheinander XD

Zitat:

Alternativen? Fritzbox großes Grinsen großes Grinsen

Nein, nimm den und teste ihn, bei Nichtgefallen wie gesagt, zurückschicken, hier nochmal fragen und dann doch ne Fritzbox nehmen! Nein Spaß, nimm den, der wird seinen Dienst schon tun.

Telefon in Splitter ist bei analogem Festnetz und DSL immernoch so, bei voll digitalen Anschlüssen nur die Fritzbox einstecken (aber das wäre ohne Splitter, also hier eh quatsch). Wenn bei euch alles funktioniert haste alles richtig gemacht.

Frage am Rande: Korrekt und kein Problem.

Den Rechner deiner Mutter könntest du ebenfalls per W-Lan verbinden wenn die Strecke nicht zu weit ist, kostet auch nicht die Welt und man müsste gar keine Kabel durch Räume ziehen.


Mit der Alternative warst du ja schon garnicht mehr gemeint Zunge raus Meinte da Spike, weil er meinte Netgear? Fiesta XD (darf meine Sis nicht lesen XD).

Wenn Telefon in Splitter muss, dann ist es das Telefon welches an der ersten Telefondose hängt, oder? Wir haben im Haus 3 oder 4 Telefonsteckdosen. In zweien hängt ein Telefon, in einer der Splitter. sag bitte das es egal ist welches Telefon da drin hängt, sonst müsste ich das komplette Haus umbauen unglücklich

Mutters PC mit Wlan? Das Ding ist bzw. war mein erster PC und ist aus 2000 oder so. Da war mal XP drauf. Glaube der hat 256 MB Ram, 80 GB Festplatte. Der soll auch einfach nur zum Mails checken, Facebook, Solitär spielen und einen Kalender dienen und den Win 95 PC ablösen, an dem meine Mutter derzeit sitzt. Ich weis, der Win 95 gehört in ein Museum XD Ausserdem liegt das Kabel ja schon, wenn meine Sis zukünftig dann über Wlan ins Internet geht Augenzwinkern

Werde das ganze Thema morgen nochmal mit meiner Familie durchsprechen und mich dann ans Werk machen großes Grinsen

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

11.10.2013 21:29 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243489


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es muss schon mal gar nichts!

Wenn es bei Euch jetzt funktioniert, funktionierts auch hinterher!

Standard-Lösung ist in der Regel Splitter an Telefondose (der Stecker vom Splitter verdeckt dann meist auch die anderen Eingänge) und Telefon, sowie Router/Modem in Splitter, muss aber nicht.

Netgear kann auch wie ein Punto sein, man muss ihn lieben lernen, steckt man viel Arbeit in ihn wird er so laufen wie man es sich vorstellt Zunge raus

Die Telefone klingeln dann aber gleichzeitig wenn ein Anruf kommt oder?

Okay bei der Ausrüstung wäre die W-Lan Karte ja teurer als der ganze Rest und wenn das Kabel kein Problem ist, sowieso die bessere Lösung!

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

11.10.2013 21:42 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von puntotreiber238

Beitrag ID: 243494


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Puh gut, da habe ich mir viel Arbeit erspart XD

Äh, das mit dem funktionieren ist so ne Sache XD Sobald das Telefon klingelt ist kurze Zeit mal das Internet weg, dann ist es manchmal so, das dass Internet während des Telefonates komplett weg ist XD Glaube aber den Fehler zu kennen großes Grinsen

Die Fritzbox hat die IP: 192.168.200.100 und der D-Link hat die IP: 192.168.100.200 (IP's nur beispiele). Was mich wundert das der D-Link überhaupt ne IP hat (okay, gut um auf ihn zuzugreifen klar), aber mein PC hat als Gateway auch die IP vom D-Link, obwohl da doch eig. die IP vom Fritz stehen müsste, oder? Der D-Link verteilt ja nur das Signal vom Fritz!

könnte aber auch am Kabel liegen welches von der einen Steckdose zu meiner Steckdose geht. Das war noch ein rest den wir liegen hatten und hat wohl (laut Aussage meines Vaters) mehr Leitungen als man braucht. Ausserdem komme ich ab und zu mit den Füßen gegen die blöde Dose und reise sie dabei fast aus der Wand XD

Äh, weis ja nicht wie dein Splitter aussieht, aber meiner ist wie eine normale Telefonsteckdose. Wenn man von vorn drauf guckt sieht man drei Telefondosen (aber nur in die mittlere geht der Telefonstecker), und unten an die Dose kommt einmal das DSL-Kabel (welches zur Fritzbox geht) und einmal das Kabel welches aus der Telefonsteckdose an der Wand kommt. Haben aber inzwischen glaube 3 Stück hier liegen. Einer davon ist einer ohne Kabel, dieser wird direkt in die Telefonsteckdose gesteckt, leider ist dann das Kabel zur Fritzbox zur kurz XD

Ja, die Telefone klingeln gleichzeitig, ist ja nur ein Anschluss mit mehreren Dosen auf zwei Stockwerken Augenzwinkern

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

11.10.2013 22:38 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
Tequila009
Der Öl-Fetischist




Dabei seit: 09.11.2012
Beiträge: 1406

» eigene Galerie



Beitrag ID: 243499


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ganz kurz zu Lan-Kabeln:
Bitte keine "crossover-Kabel" verwenden.
Die Polung wird gekreuzt = X

Zu den anderen Sachen reicht mein derzeitiges Wissen nicht aus.... großes Grinsen
Mal schauen ob es da Abhilfe gibt...

PS @ all: ist auch mal ganz nett über PC-Gedöhns zu quatschen.....schafft Abwechslung.... Thumps up großes Grinsen großes Grinsen

__________________
# Motorenöle allgemein und gelistet -/- # Getriebeöle: GL3/4/5 oder ATF? -/- # Welches Servoöl?

Zusätze und Additive; technisch nachvollziehbar oder nur Schwindel?
# Öl = hex. Bornitrid -/- # Kraftstoff-Zusätze

12.10.2013 01:58 Tequila009 ist offline title= Email an Tequila009 senden Beiträge von Tequila009 suchen Nehmen Sie Tequila009 in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243541


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Gateway sollte die IP der Fritzbox tragen (wenn diese DNS bzw. DHCP Server ist, nehme ich aber mal an), dahingehend geb ich dir recht, nen Switch mit IP hab ich bis jetzt noch nicht in den Händen gehabt aber geben wird es das smile In der Regel sieht man den Switch gar nicht, lediglich die an ihn angeschlossenen Geräte, als hättest du quasi ganz viele LAN-Ports an deiner Fritzbox (oder eben bald Netgear iwas).

Wenn das Telefon klingelt und das Internet weg ist würde ich dochmal versuchen ein Telefon in den Splitter zu stecken großes Grinsen Aber wenn es nicht stört dann soll es so sein.

Crossover oder nicht (Patch) musste man eine zeitlang aufpassen, heutzutage gehen die Geräte da sehr locker mit um und können eigentlich beides verarbeiten, lediglich wenn man Rechner direkt miteinander verbinden will muss man aufpassen(da Netzwerkkarten im großen und ganzen eine bestimmte Funktion immernoch nicht unterstützen) aber das steht bei euch ja nicht zur Debatte.

Mein/e Splitter (mit der zeit sammeln die sich an, mittlerweile benötige ich gar keine mehr) sieht laut deiner Beschreibung ganz genauso aus!

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von falco am 13.10.2013 15:48.

13.10.2013 15:45 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von puntotreiber238

Beitrag ID: 243547


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von falco
Das Gateway sollte die IP der Fritzbox tragen (wenn diese DNS bzw. DHCP Server ist, nehme ich aber mal an), dahingehend geb ich dir recht, nen Switch mit IP hab ich bis jetzt noch nicht in den Händen gehabt aber geben wird es das smile In der Regel sieht man den Switch gar nicht, lediglich die an ihn angeschlossenen Geräte, als hättest du quasi ganz viele LAN-Ports an deiner Fritzbox (oder eben bald Netgear iwas).

Wenn das Telefon klingelt und das Internet weg ist würde ich dochmal versuchen ein Telefon in den Splitter zu stecken großes Grinsen Aber wenn es nicht stört dann soll es so sein.

Crossover oder nicht (Patch) musste man eine zeitlang aufpassen, heutzutage gehen die Geräte da sehr locker mit um und können eigentlich beides verarbeiten, lediglich wenn man Rechner direkt miteinander verbinden will muss man aufpassen(da Netzwerkkarten im großen und ganzen eine bestimmte Funktion immernoch nicht unterstützen) aber das steht bei euch ja nicht zur Debatte.

Mein/e Splitter (mit der zeit sammeln die sich an, mittlerweile benötige ich gar keine mehr) sieht laut deiner Beschreibung ganz genauso aus!


Hm, okay. Dann wirds wirklich Zeit für was neues um das ganze Chaos meines Internetzugangs zu richten XD

Naja, stören tut es mich schon ein wenig, zumindest wenn das Telefon ständig klingeln sollte und ich so nichts im Internet machen kann!

Gibts eine bestimmte Bezeichnung, woran ich Crossoverkabel erkenne? Ausser das ich mir die Stecker an den Kabeln genau angucke?

Achja, im laufe der Woche geht die Bestellung des Netgear warscheinlich raus großes Grinsen (kommt wohl noch bisschen was anderes dazu und so ist der Weg zur Bank nur einmal da)

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

13.10.2013 18:49 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
falco falco ist männlich
Moderator




Dabei seit: 21.03.2008
Beiträge: 1580

» eigene Galerie

Fahrzeug: Fiat Punto
Baureihe: 176
Baujahr: 1996
Leistung (PS): 73
Wohnort: Lübeck


Beitrag ID: 243549


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eine wirklich verlässliche Aussage können nur die Stecker treffen, bei manchen Kabeln stehts drauf.

Aber die Kabel hast du ja schon soweit ich das verstanden habe.

__________________
03.08.12 - 18.04.16 unglücklich

13.10.2013 19:14 falco ist offline title= Email an falco senden Beiträge von falco suchen Nehmen Sie falco in Ihre Freundesliste auf
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von puntotreiber238

Beitrag ID: 243550


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von falco
Eine wirklich verlässliche Aussage können nur die Stecker treffen, bei manchen Kabeln stehts drauf.

Aber die Kabel hast du ja schon soweit ich das verstanden habe.


Okay, also hilft nur Kabel angucken.

Jap, hab die Kabel. Wollte es nur mal so wissen. Hab hier soviele Lankabel rumfliegen, nicht das sich da so ein Kabel dazwischen gemischt hat Biggrin ohne Zähne

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

13.10.2013 19:42 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
puntotreiber238 puntotreiber238 ist männlich
Punto Senior


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1537

» eigene Galerie

Fahrzeug: Opel Astra
Baureihe: H 1.6 Twinport
Baujahr: 2005
Leistung (PS): 105
Wohnort: Hessen

Themenstarter Thema begonnen von puntotreiber238

Beitrag ID: 243689


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

So Päckchen ist angekommen großes Grinsen

Gerade alles umgebaut (Fritzbox und D-Link weg, Netgear hin), aber Netgear findet kein Netzwerkkabel unglücklich Stöpsel hier jetzt schon wie blöd rum XD

Habe auch schon versucht dem Internet eine feste IP zu geben, geht aber auch noch nichts unglücklich

Mein PC wollte direkt ein Heimnetzwerk erstellen, habe ich ihn dann auch mal machen lassen, bringt aber trotzdem nichts.

Werde gleich mal versuchen die Fritzbox vor den Netgear zu hängen, wird aber denke ich auch nicht funktionieren unglücklich

__________________
Der Moment wenn dich die Polizei anhält und fragt ob du ein Pizzalieferant bist, nur weil du Energydrinks im Heck hast und einen Punto fährst Ugly

Astra -> Punto lag bei 7,8 l/100km

Mein Punto
Gekauft mit 99 tkm (10/2011) Verkauft mit 112,5 tkm (4/2015)

Mein Astra
Gekauft mit 139 tkm (3/2015) Verkauft (nach Unfall): ~152 tkm (4/2017) traurig

18.10.2013 18:38 puntotreiber238 ist offline title= Beiträge von puntotreiber238 suchen Nehmen Sie puntotreiber238 in Ihre Freundesliste auf
Seiten (2): [1] 2 nächste »  
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Offtopic » Computer und mehr » Unterschied Router - Modemrouter?
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |